Studienfachbereiche im Fernstudium Magie

Nachfolgend finden Sie alle Themen, Fachbereiche und Ismen in alphabetischer,  nicht kurs- bzw. modulrelevanter Reihenfolge aufgelistet, die Sie während Ihres gesamten Fernstudiums vermittelt resp. gelehrt bekommen – die Zahlen in Klammern entsprechen den Kursen bzw. Modulen; der Grundkurs entspricht der Ziffer »1«.

– Agnostizismus (3)
– Alchemie, theoretische/geistige (1-4)
– Alchemie, praktische (4)
– Angelologie (1)

– Lehre von den Wesenheiten (4)
– Animalischer Magnetismus (4)
– Ars magica malefica (2-3)
– Astralmagie (2-3)

– Astralaustritte (2-3)
– Astralreisen (2-3)
– Picatrix-Magie (4)
– Astrologie (1)
– Horoskopie (1)
– Mundan-Astrologie (1)
– Prognostik (1-2)
– Buchstabenmagie (2-6)
– Shem ha-mephorash (3-4)
– Tziruph (2)
– Golem-Magie (5-6)
– Dämonologie (5-7)
– Divinatorik (1-10)

– Tarot (2-4)
– Geomantie (1)
– I-Ging (2-3)
– Runen (4-7)
– Orakelkunde (1-2)
– Einweihungslehren (2-3)
– Elementemagie (1)
    – Die fünf Elemente nach westl. Lehre (1)
– Pentagrammritualistik (ritualmag. Grundlagen) (1)
– Erkenntnistheorie
resp. Epistemologie (3-6)
– Kant (3)
– Luhmann (6)
– Vollmer (4)
– von Foerster (6)
– von Glasersfeld (5)
– Watzlawick (3)
– Exegetik (3-6)
  – Altes Testament (4)
– Neues Testament (4)
– Apokryphen (5)
– Sefer Jezirah (5)
– Sefer Bahir (6)
– Sefer Sohar (7)
– FET (Feinstoffliche Energetisierungstechniken) (1-5)
– Geheimbünde & deren Lehren (1-4)

– Antike (1)
– Mittelalter (2)
– Renaissance (1-2)
– Zeitgeist der Verschwörungstheorien (6)
– Geheimwissenschaften (3-4)
– Mittelalter (3)
– Renaissance (3)
– Logen, Orden, Geheimgesellschaften  (4)
– Gnosis/Gnostizismus (1-5)
– Barbelo-Gnosis (3)
– Ophitische Gnosis (4)
– Samaritanische Gnosis (2)
– Sethianische Gnosis (5)
– Grimoires resp. Grimoire-Magie (2-5)
  – Clavicula salomonis (2)
– Grimorium verum (3)
– Grand Grimoire (4)
– Pseudomonarchia daemonum (5)
– Hatha-Yoga (1-7)
– Heilungsmagie (3-10)
– Hermeneutik (1-7)

– Die Kunst (hermetische) Schriften zu deuten
– Hermetik (1-7)
  – Corpus Hermeticum
– Poimander
– Tabula smaragdina hermetis
– Hexenkunst/-wesen (3)
– Kabbala
resp. Kabbalistik, theoretische (1-10)
– Grundlagen (1)
– Gematria (2-5)
– Notariqon (2-5)
– Temurah (2-5)
– Kabbalistik, praktische (2-10)
– Mantramistik
– Kräuter- & Pflanzenkunde (2-4)
– Lehre von den Paradigmen (2-5)
– Liber Abramelin (10)
– Magiologie vs. Irrationalismus (4)
– Mantramistik (1-2)
– Meditationstechniken (1-8)
– Mudraik (1)
– Neuplatonische Hebraistik (5)
– Neuplatonismus (1-6)
– Neurolinguistik (NLP) (2-4)
  – Neurolinguistisches Programmieren (2-4)
– Pädagogik & Magie (6)
– Parapsychologie (3-5)
– Pendellehre (2-4)
– Philosophie, abendländische (3-6)

– Heidegger (3)
– Husserl (4)
– Nietzsche (5)
– Wittgenstein (6)
– Planetenmagie (Hexagrammritualistik) (2-4)
– Platonismus (Philosophie) (5)
– Psychologie (4)
  – A. Adler (4)
– C.G. Jung (4)
– S. Freud (4)
– Raja-Yoga (1-5)
– Ritual- u. Zeremonialmagie
(Ritualistik) (1-8)
– Runenmagie
(Älteres Futhark) (2-6)
– Visualisierung (2-3)
– Mantramistik (3-4)
– Binderunen (3-4)
– Orakeltechniken (-> Divinatorik)
– Sefer ha-Bahir (5-7)
– Analytik/Exegese
– Sefer ha-Jezirah (3-5)
– Analytik/Exegese
– Sefer ha-Malbush (7-8)
– Analytik/Exegese
– Sefer ha-Razim (7-8)
– Analytik/Exegese
– Sefer ha-Zohar (7-8)
– Analytik/Exegese
– Sefer Raziel (7-8)
  – Analytik/Exegese
– Sexualmagie (8-9)
– Inkubate u. Sukkubate (9)
– Sexualmagie (8)
– Sigillenmagie (3-5)
– Traditionelle Konzepte (2)
– Spare’sche Technik (2)
– Progressive Techniken (3)
– Spiegelmagie (2-4)
– Scheibenkunde (Sand-, Schwarz-)
– Trance-Induktionstechniken
– Glyphenkunde
– Astralschau
– Steganographie/Kryptographie (4-5)
– Klassische Techniken (Geheimschriften)
– Moderne Techniken (computergestützte Verfahren)
– Sympathiemagie/Volksmagie (3-4)
– Liebeszauber (theoret. Grundlagen)
– Schadenszauber (theoret. Grundlagen)
– Systeminteraktion (3-5)
– Erkenntnistheorien (3)
– Konstruktivismen (4)
– Systemtheorien (5)
– Talismantik (3-5)
– Amulette
– Talismane
– Tibetische Magie (8-10)
– Bön (Schamanische Naturmagie) (8-9)
– Chöd (10)
– Yungdrung (8)
– Trance-Induktionstechniken (1-5)
– Transaktionsanalyse (TA) (2)
– Traumarbeit (1-10)

Impressum