Kursübersicht

des Grundkurses für Novizen
der Hermetik, Magie und Kabbala

Kurs-Nr.: 2/11
Kurs-Bezeichnung: Grundkurs für Novizen
Umfang: 4 Lehrbriefe (NO-TL)
Erarbeitungszeit: 12 Monate
Abschluss: 4 Prüfungen (schriftliche & praktische)
Folgekurs: 3. Kurs (Neophytenkurs)

NO-LB-1 / Themenübersicht / Lehrstoff

Hermetische Grundlagen (Wissenslektionen)

  • Die Magie der Zahlen

  • Volantia, Dekretismus & Posismus

  • Zarathustra

  • Diabolus

  • Der Schwarze Rabe

  • Zur Wirklichkeit der Engel

  • Über den Tempelritterorden

  • Magie & Drogen

  • Götter, Engel und Dämonen?

  • Die Hermeneutik der Hermetik (8 Ausgaben)

  • Trance- & Tiefschlaf

  • Dualismus

  • Ein Quartalstreffen (Lesungen, Vorträge und Workshops)

Magische Grundlagen und Techniken (in Theorie und Praxis)

  • Arbeit am Selbst und am Opus Magnum

  • Ritus & Zeremoniell

  • Die Kraft der Konzentration

  • Die Gedankenstille

  • Imaginationstechniken

  • Astrales Wirken

  • Solve et coagula

  • Die sieben Welten

  • Körperliche und geistige Entspannung

  • Richtiges Atmen

  • Magie und Yoga: Asanatechniken

  • Die Exteriorisation

  • Das Stammasana

  • Entspannungsübungen

  • Monatliche Meditationsthemen

NO-LB-2 / Themenübersicht / Lehrstoff

Hermetische Grundlagen (Wissenslektionen)

  • Angeloi (Einführung in die Angelologie)

  • Die Dämonologie in der Antike

  • Passive Evokationstechniken

  • Das Hexentum

  • Das babylonische Weltbild

  • Die Schutzhüllenimagination

  • Vom Satansbegriff des Christentums

  • Antike Magie (magia antiquitas, agatho- u. kakodaimones)

  • Jüdische Magie und Kabbalistik

  • Schaffung und Formung eines Paradigmas

  • Zur Teufelsproblematik

  • Ein Quartalstreffen (Lesungen, Vorträge und Workshops)

Magische Grundlagen und Techniken (in Theorie und Praxis)

  • Blickübungen

  • Die kleine und große Introspektion (Seelenschau)

  • Autosuggestion & Transmutation

  • Achtsamkeit & Willenskraft

  • Bewusste Wahrnehmung

  • Training des Geistes

  • Kabbala II (Etz Chiim)

  • Sub rosa

  • Die Strahlkraft der Augen

  • Konzentrations- & Introspektionsübungen

  • Die Elemente

  • Introspektion

  • Rückerinnerungstechniken

  • Die Fastenwoche

  • Subjektivierungsmechanismen

  • Das Karteisystem Lebensbaum

NO-LB-3 / Themenübersicht / Lehrstoff

Hermetische Grundlagen (Wissenslektionen)

  • Mysterium des Atmens

  • Hermes Trismegistos

  • Der Neuplatonismus

  • Barrett, Crowley, Nettesheim & Spare

  • Gut & Böse

  • Die Bardon-Problematik

  • Die drei Stufen zur gedanklichen Stille

  • Nechesh

  • QBLH

  • Die Objekt-Subjekt-Spaltung

  • Konzeptmagie

  • Ein Quartalstreffen (Lesungen, Vorträge und Workshops)

Magische Grundlagen und Techniken (in Theorie und Praxis)

  • Diverse Atemtechniken (Pranayama)

  • Mysterium Prana & Od

  • Zurückziehen der Sinne (Pratyahara)

  • Konzentrationstechniken & Gedankenzucht (Dharana)

  • Gedankenkontrolle im Alltag

  • Übungen zur Willensstärkung

  • Die sieben Körper

  • Kabbala III

  • Vollatemübungen

  • Gedankenflutkontrolle

  • Mechanismen der Gedankenverdrängung

  • Gedankenleere & -stille

  • Dharana

  • Die Mittlere Säule

  • Olfaktorisch-visuelle Affirmationstechniken

  • Selbstreflektionen

  • Dekonditionierung

NO-LB-4 / Themenübersicht / Lehrstoff

Hermetische Grundlagen (Wissenslektionen)

  • Grundlagen zur Erschaffung von Welten

  • Die passive Evokation Raphaels

  • Grenzverletzung

  • Astralvampire und Sexualdämonen

  • Das konstruierte Christentum

  • Geschichte des deutschen Okkultismus

  • Über die Liebe

  • Die Nekromantie

  • De veritate corum mensuranda

  • Die Hermetica

Magische Grundlagen und Techniken (in Theorie und Praxis)

  • Die vier Elemente und deren alchemistische Doppelwirkung

  • Die Elemente-Zodiak-Zuordnung

  • Die sieben klassischen Planeten

  • Die ZEP-Zuordnung

  • Das Pentagramm

  • Die Pentagrammritualistik

  • Symbolkraft

  • Das kabbalistische Kreuz

  • Pranayama, Teil 2

  • Der Lebensbaum Teil 3

  • Geschichtslektion

Anmerkungen

  • Die Regelstudienzeit des Grundkurses beträgt 12 Monate.
  • Manche Schüler erarbeiten die 4 Lehrbriefe bereits in 10 Monaten, andere benötigen dazu 12-16 Monate, abhängig von der investierten
    Zeit resp. der persönlichen Eignung und Begabung.
  • Jeder Lehrbrief (LB) wird schriftlich und praktisch geprüft, entweder via Webcam (SKYPE), beim persönlichen Betreuer vor Ort oder auf
    Wunsch auch beim Ausbildungsleiter in 87474 Buchenberg/Kreuzthal.
  • Jeder Lehrbrief enthält zwei umfangreiche Kontrollfrage- und Kontrollübungsbögen zur Theorie und Praxis, um das Gelernte und Geübte
    für die bevorstehenden Prüfungen in Eigenregie verifizieren zu können.
  • Um eine Prüfung zu bestehen, müssen für die schriftliche und die praktische Prüfung 60 Prozentpunkte erreicht werden; in der Regel sind
    hierbei 9 von 10 unserer Studentinnen und Studenten erfolgreich.
  • Der Grundkurs, der sich aus 4 Lehrbriefen zusammensetzt, umfasst zirka 1.000 Seiten Lehrmaterial im DIN-A-4-Format, einem optionalen
    FTP-Serverzugang mit themenbezogenen e-Books (PDF) sowie diversem Audiolehrmaterial im MP3-Format.

Ihr Betreuer-Team